Kategorie: Organisation

0

Der BDRG zu einem weiteren Gespräch in Berlin

Der BDRG war am 26.04.2017 zu einem weiteren Gespräch/Erfahrungsaustausch nach Berlin eingeladen. Dieses mal mit dem Leiter des FLI, Herrn Prof. Mettenleitner. Nach dem Gespräch musste man zur Kenntnis nehmen, dass Prof. Mettenleitner keinen Millimeter von seiner “Wildvogeltheorie” abweicht und die meisten Behörden dieser Theorie “blind” folgen. Unsere Hoffnungen ruhen jetzt in der Politik! Hoffen wir, dass deren Worte Taten folgen und die Geflügelpestverordnung geändert wird!

Weiterlesen...
BDRG Vertreter zum Gespräch im BMEL 4

Planungssicherheit für Taubenausstellungen?

Wir denken ja! Denn bei dem Gespräch im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Berlin am 21.März 2017 wurde Dr. Micheal Götz und BDRG-Präsident Christoph Günzel zugesichert, dass ab sofort wieder reine Taubenschauen ausnahmslos genehmigt sind und dafür auch die “Geflügelpestverordnung” geändert wird.

Weiterlesen...