Dieses Thema enthält 3 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Willi Becker vor 8 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #9187

    Willi Becker
    Teilnehmer

    Bei meinen Jungtauben treten nach ca.6 Wochen an den Beinen und ca.nach 12 Wochen an den Flügeln Verdickungen auf.
    Wer hat schon Erfahrung gemacht mit diesen Problem?Ich habe seit 60 Jahre Tauben.Die Tiere sind im Freiflug.

    #10387

    Gelbfahl
    Teilnehmer

    Hallo Zfrd. Becker, das ganze hört sich stark nach Salmonellen an, die in den Gelenken Entzündungen hervorrufen. Wahrscheinlich fühlen sie sich auch ziemlich warm, wenn nicht sogar heiß an. Das ganze sollte von einem Tierarzt untersucht werden, um sicher zu sein. Auf jeden Fall heißt es jetzt schnell zu Handeln, sonst ist das Zuchtjahr gefährdet. Dirk 😯 😯 😯

    #10388

    camper
    Teilnehmer

    Ja, da hat Dirk wohl recht, das wäre dann auch meine Antwort gewesen !
    Die Tiere müssen untersucht werden.

    Viel Glück, camper

    #10389

    Willi Becker
    Teilnehmer

    Hallo Dirk,Hallo Camper-Ich stehe schon seit einigen Jahren mit einen Tierartzt in Verbindung(kein spez.Taubenmann).Geimpft wurde chevivacP12 u.chevivac-S.Meine Frage ist ?ist es sinnvoll weiter zu investieren oder die Tiere abschaffen!wiener-tümmler.willi

    #10390

    Gelbfahl
    Teilnehmer

    Hallo Willi, das kommt darauf an wie stark du an deinen Tauben hängst und ob es wirklich Salmonellen sind. Zunächst einmal solltest du tatsächlich alle Tauben mit den genannten Symptomen ausmerzen. Der Rest müsste mit einem geeigneten Antibiotika behandelt werden, wobei sämtliche Eier entfernt werden müssen um die Infektionskette zu unterbrechen. Nach der Behandlung sind die Schläge zu desinfizieren. Du hast zwar gegen Salmonellen geimpft, wenn aber die Tauben schon infiziert waren hilft die Impfung nicht sondern verschlimmert das ganze oftmals nur noch. Die Impfung gegen Salmonellen ist keine Heilung sondern eine Immunisierung für ein Jahr. Nach der Behandlung sollten die Tauben mit einem Vitaminpräparat etwas unterstützt werden und können noch eine Zucht machen. Dirk 🙂 🙂 8)

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.