Dieses Thema enthält 0 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Kevin Cronau vor 12 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #9040

    Kevin Cronau
    Teilnehmer

    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    bei meinem Betzfutterhändler gibt es keinen Grit mehr. 🙁
    Auf die Frage warum sagte er,dass sich so viele Züchter über den Grit und den Gritstein beschwert hätten(wird angeblich zu schnell hart) dass er den Grit nicht mehr bestelle und Betz die Produktion sogar einstelllen wollte.Und einen anderen Betzfutterhändler gibt es bei mir in der Umbebung nicht.Kann man das Futter oder den Grit von Betz auch über das Internet bestellen? ❓ ❓
    Mfg Kevin

    #9552

    Norwichkroepfer
    Teilnehmer

    Hallo Kevin,

    es kann keine Rede davon sein, dass die Produktion der VDTBetz-Steine eingestellt wird – der Hersteller kommt mit dem “Backen” kaum nach!
    Wende Dich bitte an die Fa. BETZ (tel.: 06831 – 9869513). Dort kann man Dir sicher einen Händler in Deiner Nähe nennen, der nicht diese Ausreden “zur Hand hat”.

    Ein Internet-Handel wäre wg. der hohen Protokosten sicher unwirtschaftlich – und da es sich bei den VDTBETZ-Taubenkunchen & Grit und dem VITAL-Mischungen um keinen billigen “Ramsch” handelt, der zu “Mondpreisen” verkauft wird, wird es in naher Zukunft auch so bleiben. Es sei denn, Jemand hat dazu eine gute Idee…

    Noch ein Wort wg. “zu hart”: Taubensteine müßen hart – sprich trocken sein! Öffnet man aber die die Folienverpackung für ein paar Stunden, so zieht die die Masse geringfügig Feuchtigkeit und läßt sich für die Tauben”schnabelgerecht” in ein grobes Granulat zerdrücken!
    Taubenkuchen, der weich ist und staubt, taugt nicht!

    Beste Grüße

    Hubert Borgelt

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.