Dieses Thema enthält 3 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  FreshFinn vor 7 Jahre.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #9215

    FreshFinn
    Teilnehmer

    Hallo ich habe eine Frage:
    Ich bin dabei den Schlag für meine fünf Mährischen Strasser zu gestalten. Im Moment habe ich für jede Taube ein Sitzbrett (selbstbau) an der Wand angebracht, alle in einer Höhe. Jetzt it mir aufgefallen, die beiden Tiere von ’10 haben jeweils die Mittelzehen krumm und ich habe Angst, dass es an den Sitzbrettern liegen könnte! Hat jemand diesbezüglich schon Erfahrungen machen können, oder eine Ahnung, wovon diese Krummen Zehen, mit denen ich auf der Austellung sicherlich ein U kassieren werde, kommen?
    Die Sitzbretter sind aus Kirschholz gefertigt, 15cm lang und zehn Zentimeter breit.
    Was kann man dagegen tun?
    Gruß, Finn

    #10465

    Matze
    Teilnehmer

    Krumme Zehen sind meist auf Fehler während der Aufzucht
    zurückzuführen oder haben eine genetische Ursache!
    An den Sitzplätzen liegt es bestimmt nicht.
    Hast Du die beiden selbst gezogen oder sind sie von einem
    anderen Züchter?

    #10466

    FreshFinn
    Teilnehmer

    @matze wrote:

    Krumme Zehen sind meist auf Fehler während der Aufzucht
    zurückzuführen oder haben eine genetische Ursache!
    An den Sitzplätzen liegt es bestimmt nicht.
    Hast Du die beiden selbst gezogen oder sind sie von einem
    anderen Züchter?

    Hallo, die Tauben habe ich von einem Züchter übernommen, welcher die Zucht, des Alters wegen, aufgegeben hat. Genau genommen habe ich nur von der Brieftaubenzucht Ahnung 😳
    Welche Fehler sind es denn, die die krummen Zehen verursachen? Evtl. zu kleine Nistschalen?

    #10464

    Matze
    Teilnehmer

    Ich könnte mir eher vorstellen dass der Vorbesitzer
    Mutter mit Sohn verpaart hat, die beide auch schon krumme
    Zehen hatten. Wenn Du verstehst was ich meine?? :mrgreen:

    Hast Du denn den Züchter mal danach gefragt?

    #10467

    FreshFinn
    Teilnehmer

    @matze wrote:

    Ich könnte mir eher vorstellen dass der Vorbesitzer
    Mutter mit Sohn verpaart hat, die beide auch schon krumme
    Zehen hatten. Wenn Du verstehst was ich meine?? :mrgreen:

    Hast Du denn den Züchter mal danach gefragt?

    Ja habe ich, ist aber definitiv nicht der Fall, da die Eltern mit in meinem Schlag sitzen und 1. kerngesund sind und 2. nicht miteinander verwandt sind. Das Zuchtbuch belegt dies auch 😉
    Eine der Tauben hatte übrigens auch ein krummes Brustbein. Könnte das daran liegen, dass sie im Schlag mit Hühnern zusammengehalten wurden und mit auf deren Stangen saßen?

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.