Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Federfang #10103

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallöchen

    Dieses Forum braucht unbedingt mehr Einträge , damit nicht , wie anscheinend gewollt es ganz verschwindet . Ich gehe über Googel ins Forum . Anders finde ich es nicht .

    G.G.

    als Antwort auf: Farbentauben Dominant Rot #10625

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallöchen

    Das Forum war verschwunden , jetzt habe ich es wieder gefunden .
    Eine der Schidtaubenkreuzungen war augenscheinlich rezesiv , mit dieser habe ich weitergemacht , super Formtauben als Nachzucht erhalten . Mit der Einkreuzung schwarzer weißschwänziger Kanik konnte der dominante Faktor beseitigt werden . Derzeit habe ich keine Probleme mehr mit der rezesiven roten Farbe meiner weißschwänzigen Kanik .

    Gunter Kortenhof

    als Antwort auf: Blaufahl #10419

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallöchen

    Am besten in der Blaureihe bleiben . Ich bin vor Jahren diesen Weg gegangen , dann habe ich viele Jungtauben gebraucht um den Rost zu beseitigen .

    Gunter Kortenhof

    als Antwort auf: Wellige Handschwingen #10608

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallo K. H. Wintermeyer

    Ich wurde vor geraumer Zeit von zwei Zuchtfreunden auf dieses Problem angesprochen . Ich behauptete das habe ich nur vereinzelt . Danach betrachtete ich meine Tauben genauer . Mit erstaunen stellte ich fest , einige wenige haben glatte Schwingen . Den R. Wolf vom BZA kann man direkt per E-Mail fragen . Über Fütterung wü?te ich nicht was man da machen kann. Meine Fütterung ist äußerst vielseitig . Da bleibt nur Auslese . Da bleibt bei mir aber nicht viel übrig . Freiflug geht bei mir garnicht .

    Gunter Kortenhof

    als Antwort auf: Mährische Strasser – Auslegung Standard #10338

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallöchen

    M. Strasser haben farbige Hosen , auch etwas größer als bei anderen Rassen . Geputzt werden diese aber nicht . Sind die Hosen zu groß , gehöhrt die Taube nicht auf eine Ausstellung .
    Unser SV hat genügend Bilder zum vergleichen im Netz .

    Grüße Gunter

    als Antwort auf: Bindenrost #10493

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallo Torsten

    Fortschritte gibts fast jedes Jahr . Selbstverständlich arbeite ich mit Holigen , doch wollte ich von Abkürzungen hören , die es anscheinend nicht gibt . Sicher gibt es Züchter gehämmerter Farbenschläge , die wesentlich mehr Erfahrung mit Rost haben .
    Erschwerend ist bei den Gehämmerten ja noch die Hämmerungsverteilung . Mittelgehämmerte hat man nur einen gewissen Anteil bei den Jungtauben . Ohne Rost sind aber meist die zu aufgelockerten in der Hämmerung . Verpaart man diese ist der Rost gleich wieder da .

    Grüße Gunter

    als Antwort auf: Kostensenkung bei Ausstellungen #10628

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallöchen

    Auch wenn ich mal ein Jahr auf eine Antwort warten muß , ist die Freude doch groß wenn dann eine kommt . Schaut euch mein Vorwort im Katalog der Mährischen Strasser und Prachener Kanik Gr. Mitte und Ost mal an . Das findet ihr in Aktuell vor kurzem reingestellt . In Tschechien gibt es keine E u. Z Preise aber einen starken Mitgliederschwund zumindest bei den Prachener Kanik . Das erreicht uns auch früher oder später . Einsteiger in unserer Sache brauchen einfach Zeit um Zucht in unserem Sinn zu verstehen . Erfahren Neue dann die Kosten , die unsere Paradeschauen verursachen , lassen sie gleich wieder die Finger von unserem Hobby . Ich sehe meine etwas erfolgreiche Zucht nicht als Geldbeschaffung , ich habe auch Freude wenn ich einem anderen weiterhelfen kann . Ich war 9 Tage in Leipzig , davon einige Tage als Mitarbeiter , über die Kosten hab ich mir keine Gedanken gemacht . Das ist aber nicht bei allen so .

    Gunter Kortenhof

    als Antwort auf: Vererbung #10564

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallöchen

    Bei meinen blaufahlen Mährischen Strassern o. B. habe ich eine stark absetzende Rückenfarbe . Wie könnte man dieses Problem lösen . Verpaare ich blaufahl x blau o. B . sind die daraus fallenden blau o. B. mit recht guter Rückenfarbe , die blaufahlen o. B . wieder mit absetzender Rückenfarbe .

    als Antwort auf: Vererbung #10566

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallöchen
    Wie kommst Du auf schlechtes Sehen bei Blaufahle . ich habe alle 3 Blaufahlen ( Farbenschläge ) bei den Prachener Kanik und den Mährischen Strassern in der Zucht , keine Sehschwierigkeiten zu bemerken . Das einzige was die manchmal nicht Sehen , sind die Gerstenkörner , wenn zuviel Futter gegeben wurde .

    Grüße Gunter

    als Antwort auf: ZUCHTTRÄUME #10023

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Ich habe keine Zuchtträume , ich lasse gerade mehrere anerkannte Farbenschläge bei den Prachener Kanik entstehen , die allerdings im Standart der Rasse schon stehen , meines Wissens jedoch noch nie zumindest in Deutschland gezüchtet wurden . Es handelt sich um drei blaufahle u.drei blaue weißschwänzige Farbenschläge . Ich bin kein getriebener , der sich einen Zeitpunkt gesetzt hat , werde mich aber bemühen bald erste Ergebnisse zeigen zu können .
    Erfahrungen konnte ich bei der Anerkennung der blauen Mährischen Strasser mit und ohne Binden sammeln , die man 2011 das erste mal in der Bewertug sehen konnte .
    Da 6 Farbenschläge eine ganz schöne Menge ist , suche ich ab diesen Herbst Mitstreiter , um mein Vorhaben in die Wirklichkeit umzusetzten . Wer die Lust verspürt was Neues entstehen zu lassen , eine wunderschöne Formentaube mit einer in dieser Gruppe einmaligen Zeichnung züchten zu wollen einfach bei mir melden .
    1. Vors. Gruppe Mitte im SV Mährischer Strasser u. Prachener Kanik
    Tel. 06108/ 72137 ( bin Schichtarbeiter , bei meiner Frau den Freitag erfragen)
    E-Mail g.kortenhof@arcor.de

    als Antwort auf: "Überalterung" in den SV #10424

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallöchen

    Es kommt zwar etwes später , jedoch muß ich meinen Senf auch noch dazutun . Ich bin vom Sv der Märischen Strasser und Prachener Kanik 15 J. 2. Vorstand aD. und noch 1. der Gr. Mitte . Es wird in jedem SV Querköpfe und Preisjäger geben , die sinnlose Preise beanspruchen und dann auch noch bekommen . Bei der Ausrichtung einer HSS in Mühlheim 2007 habe ich als Ausstellungsleiter garnicht erst gefragt , Nichtmitglieder konnten auch ihre Tauben zeigen . Zwei Jahre später übernahm mein Bruder unsere HSS und fragte in der Jahresvers. ob auch Nichtmitgl. ihre Tauben zeigen dürfen , da meldeten sich sofort die Preisjäger und beschlossen diese nicht zuzulassen , das konnte durch meine Rede zur Herbstversammlung wieder abgewendet werden . Wie will man denn bei solchen Typen neue Mitglieder werben , vor was haben denn gestandene SV Mitgl.Angst , etwa einen Preis weniger zu haben . In den meisten aller Fälle sitzen die guten Züchter im Sonderverein . Was unseren SV viele Mitglieder brachte waren die Gruppengründungen ab2002 .

    G. Kortenhof

    als Antwort auf: Rote Farbe bei Mährischen Strassern u. Prachener Kanik #10445

    G.Kortenhof
    Teilnehmer

    Hallo Marius
    Erstmal Danke für die 1. Antwort . Ich bin schon recht lange im SV bei einigen Dingen beteiligt , der zuständige Zuchtwart wurde vor diesem Beitrag von mir durch E mail informiert über die Sachlage . Ich werde wohl über R. Wolf und Prof . A. Sell nur eine abschließende Antwort erhalten . Rein Gefühlsmäßig ist dieser Wunsch für mich gegen die Natur .

    Gunter Kortenhof

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)