Eistauben

Sonderverein der Eistaubenzüchter von 1924


Mitgliedsnummer:
SV-002

Kurz vorgestellt:

Der Sonderverein der Eistaubenzüchter wurde 1924 in Chemnitz gegründet und besteht zurzeit aus etwas über 100 Mitgliedern. Die Aufgabe des Vereins besteht in der Förderung, Verbreitung und Veredelung belatschter und glattfüßiger Eistauben. Rassebezogene Referate, Tierbesprechungen, Haupt- und Sonderschauen, Jahreshauptversammlung mit Rahmenprogramm am Pfingstwochenende und die Eistauben-Revue informieren unsere Mitglieder über das Wesentliche.




Kontaktdaten:
1. Vorsitzender
Jürgen Sohl
Weitershainer Str.4
35466 Rabenau-Rüddingshausen
Tel. +49 (0)6407-7314
Fax +49 (0)6407-7318
sohl5@aol.com

Betreute Rasse(n):
  • Eistauben

  • Homepage des Sondervereins:
    http://www.eistauben-revue.de