Elbinger Weißköpfe

Sparte:

Tümmlertauben (inkl. der Hochflug- und Spielflugtauben)

Herkunft:
Wurde nachweisbar schon anfangs des 19. Jahrhunderts in Elbing gezüchtet.

Gesamteindruck:
Klein, zierlich, würfelköpfig, kurzschnäblig; anmutig, mit lebhaftem Temperament.

Beschreibung:


Sonderverein:


Impressionen dieser Taubenrasse: