Kölner Tümmler

Sparte:

Tümmlertauben (inkl. der Hochflug- und Spielflugtauben)

Herkunft:
Sbl-D, Niederlande; seit Ende des 19. Jahrhunderts in der Kölner Gegend als Flugtaube bekannt und nach 1920 zur heutigen Erscheinung veredelt.

Gesamteindruck:
Mittelgroß, fast tief gestellt, breite und volle Brust, abfallende Haltung und harmonisch in den Proportionen.

Beschreibung:


Sonderverein:
Sonderverein der Züchter des Kölner Tümmlers von 1928