Bialostocka Kalotten

Sparte:

Tümmlertauben (inkl. der Hochflug- und Spielflugtauben)

Herkunft:
Polen, Mitte des 20. Jahrhunderts in Bialostock und Umgebung erzüchtet.

Gesamteindruck:
Mittelgroße Taube mit abfallender Haltung und breiter Brust; belatscht, zutraulich.


Beschreibung:

Ruhige, kleine, fast kurzschnäblige Tümmlerrasse mit ausgerundeter, breiter Brustpartie, mittellangen Latschen und typischer Kalottenzeichnung. Runder Kopf mit breiter, hoher Stirn und hochangesetzter, breiter Rundhaube mit Rosetten.
Die Farbenschläge Schwarz, Rot, Gelb, Blau und Dun bieten ein ausreichendes Betätigungsfeld für den interessierten Züchter.



Sonderverein:
Sonderverein der Züchter der Altstämmer, Reinaugen, Weißköpfe von 1906