Informationsseite für Preisrichter

PreisrichterHinweise für die endverpflichteten Preisrichter

  • Bewertungstag: Donnerstag, 24. Januar 2019
  • Beginn der Bewertung ab 6.00 Uhr
  • Abgabe der Bewertungsunterlagen ist spätestens um 14.00 Uhr.

Bitte benutzen Sie den Parkplatz A. An der Parkplatzeinfahrt erhalten die Fahrer eine entsprechende Fahrerkarte von einem Ausstellungsmitarbeiter.

Die Ausgabe der PR-Unterlagen erfolgt ab 6.00 Uhr im Foyer der Halle 1. Sollte bei der Übergabe der Bewertungsunterlagen nicht ausdrücklich schriftlich der Datenweitergabe widersprochen werden, so wird eine Veröffentlichung im Ausstellungskatalog und evtl. anderen Medien vorgenommen.

Die Auszahlung des Preisrichterhonorars erfolgt in Scheckform. Bitte beachten Sie, dass bei einer Anreise unter 200 km einfache Entfernung keine Übernachtung vergütet wird.

Wir möchten höflichst darum bitten, dass während der Bewertung Mobiltelefone oder andere elektronische Geräte ausgeschaltet bleiben und auch keine Fotos während der Bewertung von Ausstellungstieren oder Bewertungskarten gepostet werden.

Um Kosten zu sparen, möchten wir darum bitten, wo immer möglich, Fahrgemeinschaften zu bilden.

Wir bitten um Beachtung, dass im Rahmen eines Pilotprojektes die Bewertungskarte nur in einfacher Ausfertigung erstellt wurde. Der seitherige Durchschlag entfällt. Dies erfolgte in Absprache mit dem BDRG.

Bei Problemen bzw. Rückfragen steht Wilhelm Bauer (Wilhelmbauer@gmx.de, Tel. 07022- 211 571 oder am Bewertungstag per Mobiltelefon: 0176-43381168) sowie Burkhard Itzerodt unter Mobiltelefon 015118189320 zur Verfügung.

Burkhard Itzerodt und Götz Ziaja
Ausstellungsleiter