Antwort auf: Die Fahrtrichtung des Zuges “VDT 2021ff.” bestimmen…

Startseite Forum – Hauptseite Zukunft der Rassetaubenzucht Verbandsarbeit im VDT Die Fahrtrichtung des Zuges “VDT 2021ff.” bestimmen… Antwort auf: Die Fahrtrichtung des Zuges “VDT 2021ff.” bestimmen…

#25107
rassetaube
Teilnehmer

Ja Zuchtfreunde,
selbst wenn die Vereinsvorstände Informationen zum Zerwürfnis des VDT Vorstandes bekommen würden um sich ein Bild zu machen, selbst dann wären wir einfachen Mitglieder noch hinten dran da es keine Versammlungen wegen Corona in absehbarer Zeit geben wird und per Rundschreiben mit sicherheit nicht annähernd alle Fragen beantwortet würden.
Von daher wäre es gut wenn “auch ” über dieses Medium VDT.Online darstellungen der Betroffenen hier eingestellt würden wenn es Rechtlich möglich ist, ohne gegenseitige Beleidigungen. Sachlich und Informativ für alle Züchter, denn man kann wohl davon ausgehen das keiner sich in den Vorstand hat Wählen lassen um andere zu ärgern ich glaube das jeder für den Erhalt der Taubenzucht arbeiten wollte.
Ein Mediator vom schlage Erich Müller würde wohl der Sache gut tun und zur Lösung der Probleme beitragen.
Und das ist wohl das wichtigste aus meiner sicht der Erhalt der Vereine und damit der Rassetaubenzucht im Verband und dann folgt erst das Schauwesen was sich dann von alleine ergibt wenn der Zusammenhalt wieder da ist.