70.Deutsche Rassetaubenschau

Die 70. VDT-Schau ist der

125. Lipsia Bundesschau angegliedert und wird durch das bewährte Team des Leipziger Rassegeflügelzüchterverein 1869 e.V. in den Messehallen der Neuen Messe Leipzig durchgeführt

Schon heute können wir uns auf eine durch Ausstellungsleiter Timo Berger und sein Team bestens organisierte Schau freuen.

Unsere diesjährige VDT-Schau wartet in diesem Jahr mit so einigen Besonderheiten auf, so werden neben der Deutschen Meisterschaft und Deutschen Vereinsmeisterschaft des VDT auch die Wettbewerbe im Goldenen Siegerring des BDRG für die Rassen
    • Batschkaer Langschnäblige Tümmler
    • Botoschaner Tümmler
    • Debreciner Roller
    • Erlauer Tümmler
    • Felegyhazaer Tümmler
    • Köröser Tümmler
    • Rumänische Geelsterte Bärtchentümmler
    • Rumänische Weißschwanztümmler
    • Staparer Tümmler
    • Südbatschkaer Tümmler
    • Szolnoker Tümmler
  • Modena     und
  • Portugiesische Tümmler
ausgetragen.
Zudem erfolgt eine Präsentation der Thüringer Flügeltauben als Rasse des Jahres 2020 im BDRG.

Termin: 03. – 05. Dezember 2021

nähere Informationen sowie Meldepapiere stellen wir Euch zu gegebener Zeit zur Verfügung

VDT – Erinnerungspreis 2021

Der VDT – Erinnerungspreis 2019 wird vergeben auf die Rassen:

  • Brünner Kröpfer
  • Amsterdamer Kröpfer
  • Englische Kröpfer
  • Englische Zwergkröpfer

Auf die beste Gesamtleistung eines Ausstellers in einer Rasse, aller Jahrgänge, aller Merkmale (mit oder ohne Rundkappe)  und aller Farbenschläge vergeben.

In die Wertung kommen 8 Tiere eines Ausstellers.

Der diesjährige Erinnerungspreis ist dem bekannten Kropftaubenspezialisten Josef Fischer gewidmet.