Re:Re: Futter

#10642
Matze
Teilnehmer

Ich glaube es so verstanden zu haben, dass sich an den Getreidesorten und der
Zusammensetzung etwas geändert hat, aber nicht an der Nährstoffzusammensetzung.
Dadurch werden teure Getreidesorten eingespart und mehr preiswerte Getreidearten
genutzt, um eine preiswertere aber nicht schlechtere Mischung anzubieten.

Gruß, Marius