Re:Re: Naturprodukte in der Rassetaubenzucht

#9808
Roehnfried
Teilnehmer

Hallo Herr Borgelt,
ich kann Ihnen kurzfristig einen Link anbieten:
http://www.jrspharma.de/cgi-bin/wPermission.cgi?file=/wDeutsch/anwend/tierernaehrung/ferkel_start.shtml&navid=221
Scrollen Sie nach unten bis zur Überschrift “Darmzottenlänge im Duodenum”
Ich habe seinerzeit (ca. 2003) auch die Veröffentlichung gelesen, habe die aber leider nicht greifbar (liegt wohl noch in einem Umzugskarton).
Aber auf der Website ist es eigentlich auch ganz gut animiert zu sehen.
http://www.jrspharma.de/wDeutsch/anwend/tierernaehrung/flash_ferkel_gross.shtml

Ich hoffe Ihnen ist dies eine ausreichende Information.
Beste Grüße
Alfred Berger