VDT-Newsletter 02/2022 steht zum Download bereit

2 Antworten

  1. Hubert Borgelt sagt:

    Sorry, in meinte natürlich die “Rota-Impfstoff-Aussagen” in VDT-Newsleter 2/22! Jetzt wird es bestimmt eien rasche Antwort geben! LG Hubert Borgelt

  2. Hubert Borgelt sagt:

    Sehr geehrter Zuchtfreund Dr. med. vet. Linde,

    im „Newsletter 1/22 des VDT schreiben Sie im Bezug auf den „Rota-Impfstoff:
    „Der Impfschutz gegen die JTK nach zweimaliger Impfung ist sehr gut. Die meisten Züchter (Brief- und Rassetauben) meldeten ein vollkommen Ausbleiben der JTK. Bei weniger als zwanzig Prozent der geimpften Bestände kam es nur zu einem milden Verlauf der JTK ohne oder mit geringsten Todesfällen. Die Impfung mit RP vacc ist ein wirksamer und verträglicher Schutz gegen die JTK.“

    Nun zu meinen Fragen:
    Wie hoch war die absolute Zahl der befragten Taubenbestände, resp. Züchter. Wie teilten sich diese in Brief- Hochflug- und Rassetaubenbeständen auf. Wie hoch war die Zahl der Beanstandungen in absoluten Zahlen in den drei genannten Gruppen. Und – wie viele Bestände (absoluten Zahlen!) wurden tatsächlich 2 x den Rota-Impfstoff geimpft?

    LG Hubert Borgelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*