Antwort auf: Unterscheidungsmerkmale bei Tauben

#10040
Weyck
Teilnehmer

Hallo Raikkor,

ich habe auch erst vor drei Jahren wieder mit der Taubenzucht begonnen. Deshalb kann ich deine Frage gut nachvollziehen. Das macht die Beantwortung aber nicht leichter:

Die Unterscheidung fällt bei manchen Taubenrassen leicht, bei den meisten aber schon eher schwer. Achte darauf, ob die Tauben unterschiedlich groß sind, auch hier sind die männlein meist kräftiger und größer. Und achte auf die Köpfe. Die Damen ziert ein eleganterer Kopf 😉 Ansonsten musst du bis zur Geschlechtsreife der Tiere warten, dann erkennst du es besser am Verhalten der Tiere. Allerdings paaren sich die Tiere manchmal auch “geschlechtsintern”, wenn sie so gehalten werden.

Wie ich es mache, wenn ich es “optisch” nicht erkennen kann? Ich trenne die Tiere als Jungtiere so gut ich kann. Dann setze ich sie nach einer Zeit in einen Ausstellungskäfig. Links und rechts vermeintlich die Männlein, in der Mitte eine ältere Täubin. Dann enttarnst du die Männlein durch ihr “Treiben”.

Viel Spaß in der Rassetaubenzucht! Und Fragen sind immer gerne willkommen!

Jürgen
http://www.amsterdamer-kroepfer.de