Antwort auf: Wo bleiben gute Vorschläge, Konzepte, Personalvorschläge – Vorstellungen?

Startseite Forum – Hauptseite Zukunft der Rassetaubenzucht Ideen Wo bleiben gute Vorschläge, Konzepte, Personalvorschläge – Vorstellungen? Antwort auf: Wo bleiben gute Vorschläge, Konzepte, Personalvorschläge – Vorstellungen?

#25142
rassetaube
Teilnehmer

Ja Zuchtfreund Löffler, die Zugriffszahlen auf diese Homepage wären sicherlich für viele von uns interessant und ein kostenfreier Besucherzähler ist in Minuten installiert wenn man nur möchte.
Ich meine unser Vereins / Verbandsleben auch bis zum BDRG krankt daran ,das es keine echten Zugpferde mehr gibt.
Ich möchte keinen zu Unrecht kritisieren aber es kommt mir so vor als wenn gewählte Leute in den Vorständen meinen das Sie nur dafür da sind damit die Ehrennadeln irgendwann ihren Platz finden.
Aktive unterstützung ( Zuspruch ) bei Ausstellungsverboten / Aufstallung und Keulung von unseren Tauben und Hühner sprich Rassegeflügel kamm wenn überhaupt nur vom Tierschutzbeauftragten des BDRG und einzelnen LV.s und einzeilnen Züchtern und Vereinen alle anderen aus dem Presidium haben sich fein rausgehalten oder erst nach Monaten bewegt leider auch die Fachzeitschrift von der man info und hilfe erhoffte.
So wird es wohl leider auch in Zukunft kommen das nicht die willigen Zugpferde mit ihren Ecken und Kanten in die Vorstände gewählt werden, sondern wieder jene angepasten unauffälligen die aber gut vernetzt sind.
Ja wir alle sind der Verband ! Aber nur ein sehr kleiner teil von uns wird an den entscheidenden Versammlungen teil nehmen und die Teilnehmer/ Deligierten müssen dann entscheiden ob sie den vieleicht einzigen Kandidaten wählen…….schade um unser Hobby.
Also macht bitte Vorschläge wie Zf.Löffler es schreibt und lasst uns dann einen Vorstand wählen hinter dem wir uns alleversammeln können aber bitte ohne Messer in der Hand !
Paul Wicknig