Antwort auf: Sitz ich im falschen Zug

#9400
Anonymous
Teilnehmer

Hatte letzte woche lokalschau und dann heute und am wochenende,Kreißschau,der ein und der selbe Täuber auf beiden schauen Letzttes jahr V97 “Bestes Tier Jugend” dieses jahr auf eiener offenen schau SG95 Letzte woche lokalschau g92 und heute SG94 Letztes jahr und dieses Jahr hat der Gleiche richter den täuber 2 mal in in der hand gehabt,immer was anderes auf der karte gestanden wie letztes mal,genauso der bruder,Letztes jahr HV96 offene sg 94 lokalschau nur 91 heute hv96,oder ein junger täuber bindig,jungtierschau g92 offene 95 lokalschau HV96 und heute nur ein sg94,aber keiner der richter hatte den richtigen fehler an der Taube erkannt,die schwingen zu hell.Es kommt drauf an:WER Richtet,Wie ist seine Tagesverfassung?Wieviel Kongurenz ist da?Und vorallem was an Preisen da ist,wenn ein richter 90Tauben zu bewerten hat,sagen wir mal in 9Rassen a´10Tauben so kann er net in jede rasse ein Vgeben,weil er ja garnet so viele preise hat,oft erleb ich das super tauben nur auf SG95 stehen aber dann nur Z,die meiner meinung nach es V Mehr als verdient hätten,ist liegt au viel am tier selber,wie es sich zeigt,oder wie gut die schauvorbereitung war.Man kann net nur oben sein,niederschläge gehoren dazu und wenn wir alle nur noch Vtauben hätten wär´s doch echt langweilig.so ist halt meine meihnung.
Züchtergruß