Antwort auf: zuchtboxen. warum holz?

#9902
rubella
Teilnehmer

ersteinmal den bericht von bóßmeier kenne ich nicht. kenne nur die plastikeimergeschichte aus den USA. da ich nicht der größte fan von chemie bin denke ich das kunststoff besser zu reinigen ist. der verunreinigte kot zieht ins holz, kann er bei kunststoff nicht. auch wenn holz besser atmet, denke ich bei einem gut belüfteten schlag sollte feuchtigkeit nicht das problem sein. auch das holz sich besser verarbeiten läßt, kann doch in der heutigen hochtechnisierten zeit kein grund sein. kunststoff zellen könnten aus einem stück sein und somit gibt es auch keine spalten und ritzen , wo sich kleine sauger verkrichen können. ich möchte mit den kunststoffzellen nicht die heutige taubenzucht auf den kopf stellen ,nur mal zum nachdenken anregen. es gibt ja nicht umsonst kunststoffnistteller. oder? ach ja! die idee mit dem PVC boden finde ich garnicht schlecht matze. wenn du schreibst “holz sieht besser aus”, dann würde ich dir einen belag im holzdekor vorschlagen. SIEHT DOCH BESSER AUS, wie beton oder fliesen.