Re:Re: Würmer

#10583
Kanik-Fan
Teilnehmer

Hallo FreshFinn,

also auf jeden Fall sollte dir Concorat-L von Bayer weiterhelfen. So ein Beutel, den du in ca. 3 Liter Trinkwasser auflöst, kostet rund 2,50-3,00 Euro. Und damit behandelst du dann zeitgleich alle. Bei dem Täuber solltest aber besonders darauf achten, dass er den Weg zur Tränke schafft und etwas aufnimmt. Wenn es schon so schlimm um ihn ist, dass er schon länger abgemagert ist, drück ich mal die Daumen, dass es wieder wird.

Ich habe allerdings auch schon die Erfahrung gemacht, dass Concurat-Wasser von den Tauben nur ungern getrunken wird und es dann nicht ganz sicher ist, dass alle genug Wirkstoff aufnehmen… Da empfiehlt sich eine Behandlung mit Tabletten – ist allerdings auch teurer. Haben andere schon ähnliche Erfahrungen gemacht?

Aber nun mal noch eine kurze Anmerkung zu deiner Tierärztin… Ist die wirklich Tierärztin? Rote Beinfarbe bei Tauben als Symptom zu bezeichnen – welche Beinfarbe haben denn Felsentauben und alle, die davon abstammen sonst? Und “Inzucht” sagen so TAs wohl gerne, wenn sie nichts mit Rassegeflügel anfangen können. Ich würde vermuten, dass Inzucht größere Probleme bei Hunden und Katzen bereitet, als bei unserem Geflügel bzw den Tauben – und schon gar nicht bei Mährischen Strassern.

Such dir dringend einen anderen Tierarzt! GANZ DRINGEND!!!

Bis dahin, viel Glück!