Re:Re: ZUCHTTRÄUME

#10015
Matze
Teilnehmer

@Stephan Bleck wrote:

Hallo Matze,

angefangen hab ich mit Deutschen Langschnäbligen Tümmlern weißschlag-weißschwanz blau mit Binden X Rostocker Tümmler weißschlag-weißschwanz dun. Da sind Tiere in weißschlag-weißschwanz blaugehämmert rausgekommen…

Warum sind denn da blaugehämmerte Tiere raus gefallen?
Das würde ja bedeuten, dass die dunfarbigen Rostocker
den Spread-Faktor nur einmal getragen haben und dann
hättest Du blaue Rostocker auch ohne Einkreuzung ziehen können.
Oder meinst Du dass Du die F1 aneinander gepaart hast (so hätte ich
es gemacht) und daraus blaugehämmerte gefallen sind?

@Stephan Bleck wrote:

…Für 2013 hab ich geplant gezielt meine Roten Rostocker mit einzukreuzen um den Typ anzugleichen, denn der schwankt momentan noch ziemlich hin und her.

LIeber Stephan,
ich wünsche Dir aufjedenfall dass sich dein Zuchtstamm bald
stabilisiert, was die Qualität anbelangt und dass die blauen
Rostocker auch eine gewisse Beliebtheit und Verbreitung erreichen.

Gruß, Marius
.