Tauben im Fernsehprogramm

1 Antwort

  1. Hubert Borgelt sagt:

    Hallo Taubenfrreunde, dem VDT sei Dank für diesen Tipp! Kann man ja jetzt schon mal zur Aufzeichnung programmieren oder eben in der Medieathek anschauen. Achtung – Letzteres zeitlich begrenzt greifbar. Ferner können sich die Zuchtfruende, die in Zukunft den VDT wieder “flott machen” wollen – falls e sie denn gibt – Gedanken machen wie man die Rassetubenzucht einer breiteren Öffentlichkeit positiv zugänglich machen kann. Ein frohes Osterfest wünscht Euch Allen Hubert und bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*