Re:Re: Würmer

#10602
FreshFinn
Teilnehmer

@Kanik-Fan wrote:

Hallo Finn,
es tut mir für dich sehr leid, dass für den Täuber jede Hilfe zu spät kam.

Vor Würmern kannst du nie 100%ig sicher sein, da hilft nur regelmäßige Kontrolle und Aufmerksamkeit, weil man gegen Würmer auch nicht mit Medikamenten vorbeugen kann, womit deine Frage beantwortet sein dürfte. Zum Einen müssen die Würmer ersteinmal in die Taube kommen, also bist du besser damit beraten, für die entsprechend notwendige Sauberkeit im Schlag zu sorgen und zum anderen kann man mit Medikamenten ohnehin nicht vorbeugen. Vorbeugen kannst du nur mit Impfungen – gegen Würmer gibt es keine.

Ja ja… unser Volker ist schon ein ganz besonderer 🙂

Sauber ists im Schlag eigentlich immer, die Zeit jeden Tag zu kratzen hab ich einfach über 😀
Sonst werden mir die Tauben noch gelb, da hab ich keine Lust drauf ich bekomm die ja nie wieder weiß!
Aber gut, dass man hier kompetente Antworten bekommt! Hätt ich nen bestimmten Tierarzt gefragt, hätte der mir warscheinlich 10kg Concurat angedreht..Mir ist so oder so unwohl bei dem Gedanken, die Tauben unnötig mit irgendwelchem chemischem Kram voll zu pumpen. Da langen die notwendigen Impfungen denke ich.
Hast Du denn eine Ahnung woran es liegen könnte, dass dieser eine Täuber an Würmern erkrankt ist? Ich kann eigentlich von mir behaupten, dass mein Schlag sehr sauber ist…